Rheinorange

roli rheinorange kl

Die Landmarke in Duisburg kennt jeder. Zum 25. Jubiläum wurde dieser Sonnenuntergang an Rhein und Ruhr in Öl auf Leinwand vom Künstler fest gehalten.

 

Februar 26, 2017 um 19:53 Uhr von Roland Wardeski

Tag des offenen Ateliers

jhhalle-bo

Am Samstag den 29. September 2018 12 – 20 Uhr und am Sonntag von 12-18 Uhr können die neuesten Werke besichtigt werden. Mein Atelier ist in Duisburg Duissern, Schreiberstr.12. Zeitgleich ist die kleine Galerie in der Königsgalerie Duisburg am Samstag wie gewohnt von 12 – 17 Uhr geöffnet, sowie am verkaufsoffenen Sonntag von 13 – 18 Uhr.

Oktober 17, 2016 um 21:01 Uhr von Roland Wardeski

Dauerausstellung in der Königsgalerie Duisburg

Hier werden ca. 15 Ruhrgebietsbilder (Öl auf Leinwand) präsentiert. Der Künstler ist fast immer samstags von 12 – 17 Uhr anwesend. Vorort können weitere Infos erfragt werden, wie Repromöglichkeiten auf verschiedene Materialien, Einrichtungswünsche usw. Hausbesuche zum Anhalten der Exponate ist auch kein Problem.

Von dort sind es 10 Gehminuten zu weiteren Ausstellungen des Künstlers. (Medienzentrum, Atelier).

Zur Zeit präsentiert der Künstler die Ausstellung: Die Zeche geht………der Kumpel bleibt mit originalen Ausstellungsrequisiten (Steinkohle, Bekleidung, Helme usw.)  mit den neuesten Bildern aus dem Bergbau.

Königsgalerie Duisburg

April 9, 2016 um 7:59 Uhr von Roland Wardeski

Essen Collage

essen col rol

9 Essener Motive vereinte der Künstler in seiner ölgemalten Collage. Teilweise benutzte er die Lupe, um die wichtigsten Details wieder zu geben.

August 16, 2015 um 20:00 Uhr von Roland Wardeski

Buchstabenbilder limitiert

kg alu

 

Der Künstler stellt seine neue limitierte Edition vor, Gesamtauflage je Motiv 50 Stck.

Um den Charakter des Ruhrgebiets zu verstärken, werden die Motive direkt auf

Dibond 1seitig ButlerFinish 3 mm
Aluminiumverbundplatte 0,3 mm gedruckt.

Der Hintergrund sieht wie ein horizontal geschmirgeltes Blech aus.  Alles Uv-beständig, lichtecht und laminiert. Grössen auf Anfrage. Zu sehen in der Königsgalerie Duisburg.

November 16, 2014 um 19:35 Uhr von Roland Wardeski